Das Wasserhaus

Saunieren heißt Wechselbaden, denn eine Abkühlung nach dem heißen Saunagang an der frischen Luft für die Lunge und der anschließende Genuss von kaltem Wasser machen das Saunaritual erst perfekt und garantieren ein uneingeschränktes Wohlbefinden.

Der Kreislauf möchte am liebsten mit einer kneippschen Wasseranwendung (von Herz-fern zu Herz-nah) in Schwung gebracht werden. Lassen Sie anschließend einen tropischen Regenschauer über sich ergehen und zum Abschluss ein warmes Fußbad und Sie werden ein Saunafreund für immer sein.

Unser eigens für diese Anwendungen konzipiertes Wasserhaus bietet Ihnen in ansprechender Atmosphäre und professioneller Ausstattung diese nassen Freuden.